Nürnberg: Anders Kroscky gewinnt Masters-Saisonstart

Masters, Top News

Nürnberg – Auch die Masters sind in die nationale Ranglistenturnierserie 2021/2022 gestartet: Anders Kroscky (SFI Boasters Germersheim) gewinnt das A-Feld des 1. DSQV-Senioren-Ranglistenturniers im Sportpark Nord in Nürnberg (13. bis 14. November). Gespielt wurde in drei verschiedenen Feldern: A, B und C.

Das A-Feld dominierte Anders Kroscky (SFI Boasters Germersheim). Ohne Satzverlust zog die aktuelle Nr. 1 der Deutschen Senioren-Rangliste durch Siege über Thomas Bezold (SCF Nürnberg), Stephan Milardovic (ST Aplerbeck) und Javier Rodriguez (Squash Me Schweinfurt) in das Finale ein. Dieses gewann Kroscky in vier Sätzen mit 11:9, 8:11, 11:0, 11:9 gegen Christian Feldner (SCF Nürnberg) und sicherte sich damit Platz 1. Rang drei ging an Dörnhoff, der Rodriguez in fünf Sätzen niederrang.

„Was für ein mega schönes Turnier in einer sensationellen Squashanlage Sportpark Nord Nürnberg. Lieben Dank an alle, die dieses Turnier möglich gemacht haben. Wir kommen gerne wieder!“, sagte DSQV-Vizepräsidentin Störte Becker.

Anders Kroscky (am Ball) gewinnt das A-Feld-Finale gegen Christian Feldner – Bild: Manfred Müller

Alle Ergebnisse aus Nürnberg gibt es hier.

Die Fotogallerie des Turniers von Manfred Müller kann hier angesehen werden.

Share it
Menü