03.03.2021: Bund und Länder haben Öffnungskonzept Breitensport beschlossen! 

Deutschland siegt gegen Argentinien bei der Jugend-WM U19 in Polen

Jugend

Beim Teamwettbewerb der Jugend-WM U19 in Bielsko-Biala (POL) hat das deutsche Team im ersten Gruppenspiel um die Plätze 17-21 mit 2:1 gegen Argentinien gesiegt. Ohne Tobias Weggen holten Robin Ebert gegen Jeremías Azaña (3:1) und Loic Hennard gegen Matías Kupferberg (3:0) die entscheidenden Punkte. Zwischenzeitlich verlor Sean Redmen klar in drei Sätzen gegen Juan Barreyro, womit Deutschland gegen Argentinien mit 2:1 gewann. Weitere Gegner in der Gruppe sind Guatemala, Polen und Zimbabwe.

Zu den Ergebnissen.

Share it
Menü