03.03.2021: Bund und Länder haben Öffnungskonzept Breitensport beschlossen! 

World Games 2013: Simon Rösner steht im Finale – 3:0 Sieg gegen Peter Barker

Simon Rösner hat im Halbfinale der World Games Peter Barker mit 3:0 besiegt (11:8, 11:7, 11:8) und steht damit im Finale. Die Silbermedaille ist Rösner damit sicher. Im Endspiel trifft er am Sonntag auf Gregory Gaultier (FRA).

In einem phasenweise überhitzten Spiel, in dem Barker mit Rösners Spiel nicht umgehen konnte und er sich frustriert mehrere Unsportlichkeiten erlaubte, behielt Rösner die mentale Stärke und Ruhe, die nötig waren, um Barker erstmals in seiner Karriere zu besiegen.

Share it
Menü