Tournament of Champions: Simon Rösner in Runde 2 gegen Willstrop, Wall und Kandra raus

Beim Tournament of Champions in New York hat Simon Rösner mit einem Sieg in Runde 1 gegen Tom Richards die zweite Runde erreicht. Mit 11:8, 11:7, 11:1 behielt Rösner (6) die Oberhand gegen den Engländer und trifft nun in Runde 2 auf James Willstrop (ENG). Beendet ist das ToC dagegen für Sina Wall und Raphael Kandra. Wall hatte in der ersten Qualifikationsrunde in drei Sätzen gegen Alison Thomson (ENG) gewonnen, unterlag aber dann im Qualifikationsfinale gegen Coline Aumard (FRA) mit 9:11, 6:11, 6:11 . Kandra unterlag in Runde 1 gegen den Schweizer Nicolas Müller in vier Sätzen.

Zur Webseite mit den Ergebnissen der Damen und Herren (squashinfo.com).

Share it
Menü