03.03.2021: Bund und Länder haben Öffnungskonzept Breitensport beschlossen! 

Duisburg: 42. DSMP-DSQV Deutsche Jugendeinzelmeisterschaft 2020 steht bevor

Jugend

(LJ) Duisburg – Die 42. DSMP-DSQV Deutsche Jugendeinzelmeisterschaft 2020 (26. bis 27. September) steht am Wochenende in Duisburg an. Das ursprünglich vom 27. bis 29. März 2020 geplante nationale Turnierhighlight für die besten Nachwuchsspielerinnen und Nachwuchsspieler Deutschlands wurde aufgrund der COVID-19-Pandemie wie bekanntgegeben verschoben. Mit genehmigten Hygienekonzept des zuständigen Ordnungsamtes werden in Duisburg am kommenden Wochenende damit die nationalen Titelträgerinnen und Titelträger im Jugendbereich in den Altersklassen U11, U13, U15, U17 und U19 bei Mädchen und Jungen des Jahres 2020 gesucht. In der sogenannten „Königsklasse“ der U19 gehen Lucie Mährle (Königsbrunner SC) bei den Mädchen und Jan Wipperfürth (RSB in Rheydt) bei den Jungen jeweils topgesetzt in das Rennen.

Alle Siegerinnen und Sieger sowie Platzierte der DJEM 2019 in Hamburg, nun steht die Auflage 2020 in Duisburg unmittelbar bevor – Bild (Archiv): DSQV – Lennard Jessen

Alle Turnierergebnisse sind ab Turnierbeginn im DSQV-Turnierportal hier einsehbar.

Sportdeutschland.tv überträgt nach aktuellem Stand die Spiele von zwei Courts an beiden Tagen live in voller Länge:

Die Übertragungen sind wie folgt abrufbar: Tag 1 Court 1    Tag 1 Court 2    Tag 2 Court 1   Tag 2 Court 2

Share it
Menü