Hamburg: Deutsche Jugend Einzelmeisterschaft und U23-Meisterschaft im Sportwerk Hamburg gestartet

Jugend

Hamburg – Die 40. Deutschen Jugend Einzelmeisterschaften (DJEM) und U23-Meisterschaften (13. bis 15. April) sind im Sportwerk Hamburg mit dem ersten Turniertag erfolgreich gestartet. Es standen jeweils die ersten Gruppen-, Erstrunden- sowie Qualifikationsspiele in den jeweiligen Feldern auf dem Plan bei Mädchen und Jungen. Bei der U23-Meisterschaft wurden bisher zwei Gruppenspiele bei den jungen Herren absolviert, die jungen Damen starten heute. Es gab in allen Partien keine großen Überraschungen. Katerina Tycova und Eva Nistler (beide 1. SC Würzburg) als an Position 1 bzw. 2 gesetzte Spielerinnen in der sogenannten Königsklasse U19 starten morgen in das Turnier.

Bei den Jungen U19 nach der ersten Runde stehen weiterhin alle TOP4-gesetzten Spieler in Runde 2. Am gestrigen Abend nahm ein Großteil der Jugendlichen aus den Landesverbänden inkl. Betreuer an einer Hafenrundfahrt teil nach den letzten Spielen teil.

Weitere Bilder zur Ansicht gibt es online auf der DSQV-Facebookseite.

Alle Ergebnisse gibt es online hier.

Share it
Menü