Dresden: Erfolgreiche Schnuppertag-Aktion mit der International School und Aktion UniSport ausgebucht

Dresden – Squash-Werbung an der Dresden International School betrieb jetzt der 1. Squash Club Dresden e.V. mit seinen Trainern Dr. Günter Frietsch und Juan Groh Fili und vereinbarte drei Termine, in denen Schüler*innen den Umgang mit Schlägern und verschiedenen Schaumstoff- und Squashbällen in der BallsportARENA Dresden nähergebracht wurde. Zusätzlich treiben die Dresdener aktuell eine Uni-Sport-Aktion zusammen mit dem Dresdener Hochschulsportzentrum aktiv voran und trifft auf hohen Zulauf.

Vereinbart wurden zwischen der Dresdener International School sowohl zwei Schnuppertrainings innerhalb des Sportunterrichts mit zwei zehnten Klassen mit jeweils 19 Schüler*innen als auch ein Schnuppertraining nach der Schulschlusszeiten. Die Kinder und Jugendlichen wurden in die Sportart zuerst durch Handballsquash mit Softbällen eingeführt, um dann schließlich zum echten Squashball zu kommen.

„Wir bedanken uns bei der Dresden International School für diese Möglichkeit, unsere Sportart den Schüler*innen zu zeigen und wir freuen uns auf weitere Kooperationstage“, sagte Dresdens Trainer Juan Groh Fili.

Ausgebuchte Uni-Sport-Kurse beim Kurs-Block-A des Wintersemesters 2022-2023

Neben der Aktion mit der Dresdener International School baut der 1. SC Dresden auch ein Squash-Netzwerk für Studenten*innen, Mitarbeiter*innen und Externe auf, die sich über das Sportangebot des Dresdner Hochschulsportzentrums für Squash-Kurse einschreiben können. Bei der Vorbereitung dieser Kooperation mit dem Dresdner Hochschulsportzentrum wurden drei Kurse angeboten, die 64 Spieler*innen aufnehmen konnten. Aber innerhalb der ersten halben Stunde nach der Anmeldebeginn zeigte sich, dass diese Kapazität nicht ausreichend war, um die große Nachfrage abzudecken. Auch die drei extra Kurse waren innerhalb kurzer Zeit wieder ausgebucht – somit werden die nächste acht Wochen bis Mitte Dezember 2022 insgesamt 103 Squashinteressierte Squash gezeigt bekommen.

„In den Kursen haben die Teilnehmer*innen die Gelegenheit, Squash von Grund auf kennen zu lernen. Vom Regelwerk über die korrekte Technik bis hin zu Spieltaktik wird in den Kursen alles abgedeckt“, erklärte Dresdens Trainer Juan Groh Fili.

Alle Informationen zur Uni-Sportaktion des 1. SC Dresden gibt es hier. Weitere Informationen der Universität Dresden zum Sportangebot mit den drei Blöcken gibt es hier.

Der 1. SC Dresden wird vom 09.01. – 05.03.2023 einen weiteren Squash-Slot im Block B anbieten. Die Anmeldung dafür wird ab 30. November 2022 freigeschaltet.

„Wir sind begeistert, wie unsere Uni-Sport-Aktion ankommt. Das ist super, wie hoch das Interesse an Squash hier ist. Wir können damit Squash weiter hier in Dresden vorantreiben“, erklärte Juan Groh Fili.

Share it