Dresden: DJEM 2021 bis Sonntag

Jugend

Dresden – Es kann nach langen Vorbereitungen losgehen: Bei den 43. DSMP/DSQV Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften (DJEM) 2021 (12. bis 14. November) werden die besten Nachwuchstalente Deutschlands um die Titel in den verschiedenen Altersgruppen in diesem Jahr in Dresden gegeneinander antreten. Gespielt wird das Turnier in zwei Anlagen getrennt nach Altersklassen unter entsprechenden Hygieneregelungen. Im XXL more than sports werden Titel in der U11, U13 und U15 (jeweils Mädchen und Jungen) vergeben. Die U17 und U19 der Mädchen und Jungen spielen in der Ballsportarena. Startzeit am Freitag ist nach aktuellem Stand 18 Uhr und Samstag und Sonntag jeweils ab 9 Uhr.

„Die Realisierung der Wettkämpfe ist ein wichtiges Signal für den deutschen Squashsport, aber
auch für die Sportstadt Dresden“, konstatiert Thomas Muschter, 1. Vorsitzender des Dresdner
Squash Clubs und Präsident des ausrichtenden Squash Landesverbandes Sachsen.

Mit der Organisation dieser Jugendmeisterschaft meldet sich der Dresdner Club mit dem Squash Landesverband Sachsen nach der Organisation der Deutschen Squash Einzelmeisterschaften der Damen und Herren 2010 wieder als Ausrichter großer Squashturniere in der Szene zurück. Der im XXL more than sports beheimatete Verein organisiert das Turnier gemeinsam mit der BallsportArena Dresden, in der der Squash Club ebenfalls aktiv ist. Mit dem Neubau des Heinz-Steyer-Stadions wird der Dresdner Club 2023 eine neue Heimanlage bekommen. Mit ihr und der benachbarten BallsportArena Dresden wird dort ein neues Squashzentrum entstehen, in dem künftig wieder große Turniere stattfinden sollen.

Die Spiele finden am Freitag, Samstag und Sonntag für die Altersklassen U17 und U19 in der BallsportArena Dresden und für die Altersklassen U11, U13 und U15 im XXL more than sports statt.

Auch die Dresdner Ballsportarena ist startklar für die DJEM 2021 – Bild: Günter Frietsch

Alle weiteren Infos zum Turnier können auf der Homepage des 1. Squash Club Dresden eingesehen werden.

DSQV-Medienpartner sportdeutschland.tv überträgt live aus Dresden auf dem DSQV-Kanal.

Das Turnierheft, was vom ausrichtenden Squash Landesverband Sachsen an zahlreiche deutsche Squashanlagen versendet wurde, kann hier eingesehen werden.

Zur Auslosung, Zeitplan sowie Ergebnissen (ab Turnierbeginn) geht es hier.

Share it
Menü