US Open: Raphael Kandra steht im Achtelfinale

Philadelphia – Raphael Kandra nach seinem Zweitrundensieg bei den US Open gegen Vikram Malhotra (WRL 47, IND): „Ich bin mega stolz auf mich selbst, dass ich dieses Spiel gewinnen konnte. Letztlich ist es ein Sieg, der am Ende zählt. Der Weg dahin war einer der härtesten, den ich in meiner Karriere gegangen bin. Nun werde ich mich erholen und bereite ich mich auf das nächste Match gegen Diego Elias vor!“. Der dreifache Deutsche Einzelmeister Raphael Kandra (WRL 22, Paderborner SC) bezwingt den Inder Vikram Malhotra (WRL 44) in langen fünf Sätzen 11:9, 5:11, 8:11, 11:9, 11:5.

Raphael Kandra gewinnt in fünf Sätzen gegen Vikram Malhotra (hinten) – Bild: PSA World Tour

Im nun folgenden Achtelfinale trifft Kandra auf seinen peruanischen Paderborner Teamkollegen Diego Elias (WRL 8). Das Spiel findet in der Nacht von Sonntag auf Montag um 00:45 Uhr deutscher Zeit statt.

Alle Ergebnisse aus Philadelphia gibt es hier.

Share it
Menü