42. Deutsche Senioreneinzel-Meisterschaft 2020 bis auf Weiteres ausgesetzt

(LJ) München – Der Deutsche Squash Verband e.V. (DSQV) gibt hiermit bekannt, dass die 42. Deutsche Senioreneinzelmeisterschaft 2020 in München (24. bis 26. April) aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um das Corona-Virus (COVID-19) an diesem Datum nicht stattfindet und das Turnier damit bis auf Weiteres ausgesetzt wird. “Aufgrund der unsicheren weiteren Entwicklung rund um COVID-19 können wir derzeit noch keinen neuen Termin nennen. Wir werden die Entwicklung beobachten, uns mit dem Thema weiter beschäftigen und informieren, sobald wir auch in Bezug auf einen möglichen neuen Termin mehr wissen. Vielleicht finden wir auch keinen und das Turnier muss leider ersatzlos entfallen. Das müssen wir derzeit alles abwarten. Bleibt bitte alle gesund und achtet auf euch und andere”, so DSQV-Vizepräsidentin Masters Störte Becker.

Bild: DSQV e.V.

Share it
Menü