Deutsche Squash Liga e.V. (DSL): Ticketverkauf für Bundesliga-Endrunde angelaufen

(LJ) Hamburg – Die Bundesliga-Endrunde ist der abschließende Höhepunkt einer Spielzeit in der Deutschen Squash Liga e.V. (DSL), zu dem die beiden auf Platz 1 und 2 platzierten Mannschaften in der Bundesliga Nord und Bundesliga Süd nach Abschluss der regulären Spielzeit qualifiziert sind. Wie im vergangenen Jahr wird die Endrunde erneut im Sportwerk Hamburg zusammen mit den Damen stattfinden, die dort ebenfalls ihren Deutschen Mannschaftsmeister ermitteln werden. Das Datum für beide Wettbewerbe ist der 15. und 16. Mai 2020. Alle weiteren Informationen zur Bundesliga-Endrunde und zum Ticketverkauf können auf der Homepage der DSL eingesehen werden.

Black&White RC Worms (li) und Paderborner SC (re) standen sich im letzten Jahr im Finale gegenüber – Bild (Archiv): Thomas Balke

Share it
Menü