03.03.2021: Bund und Länder haben Öffnungskonzept Breitensport beschlossen! 

45. DEM/DAM: Einzel-Europameister und Deutscher Einzelmeister Raphael Kandra hat gemeldet

(LJ) Hamburg – Die 45. ESCHE Deutschen Squash Einzelmeisterschaften (DEM) und DUCAT Deutschen Squash Amateurmeisterschaften (DAM) vom 6. bis 9. Februar im Sportwerk Hamburg sind das nationale Turnierhighlight für Damen und Herren im deutschen Ranglistencircuit und die Anmeldung ist freigeschaltet (der DSQV berichtete). Der amtierende Einzel-Europameister und Deutscher Einzelmeister Raphael Kandra (WRL 28, Paderborner SC) hat sich jetzt angemeldet.

Raphael Kandra möchte bei den kommenden DEM den Titel-Hattrick schaffen – Bild (Archiv): DSQV – Lennard Jessen

„Ich habe mich bereits jetzt angemeldet, da die Planung für das neue Jahr bereits beginnt. Es war zu erwarten, dass ich wieder mitspiele. Schön wäre es natürlich nach den zwei Deutschen Einzelmeistertiteln in den beiden letzten Jahren im kommenden Jahr den Hattrick zu schaffen. Dreimal hintereinander ist schon etwas Besonderes. Ich habe keine Information darüber, ob Simon Rösner mitspielt. Es kann auch immer wieder Überraschungen geben, wenn z.B. ein Jens Schoor oder andere mitspielen sollten. Mein Ziel ist davon unabhängig und ich werde mich nicht beirren lassen: Ich möchte den Meistertitel verteidigen und bereite mich weiterhin fleißig auf die nächsten Events und damit auch auf die DEM vor. Ich freue mich, wieder auf dem Super-Glascourt in Hamburg zu spielen und hoffe wieder sowohl auf zahlreiche Unterstützung durch lokale als auch überregionale Zuschauer sowie ein gutes Event in Hamburg“, sagte Raphael Kandra gegenüber dem DSQV.

Share it
Menü