1. Süddeutsche Jugendeinzel- und Jugendmannschafts-Meisterschaft 2019

(LJ) Zirndorf – Am letzten Maiwochenende (31.05. und 01.06.) finden im bayerischen Zirndorf (Beyers Aktivpark) die 1. Süddeutschen Jugendeinzelmeisterschaften statt. Teilnahmeberechtigt an diesen Titelkämpfen sind Jugendliche mit einer Spiellizenz der Landesverbände Bayern, Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen, Baden-Württemberg und Sachsen, wenn sie in der Saison 2018/2019 mindestens ein Jugendranglistenturnier gespielt haben (Ausnahmen U11, Sondergenehmigung durch das Turnierkomitee oder Ersatzturnierwertung). Die vorgenannten Landesverbände haben sich zusammengeschlossen und tragen dieses Turnier wie auch die Süddeutschen Jugendmannschaftsmeisterschaften zum ersten Mal aus. In den folgenden Altersklassen werden die süddeutschen Jugendeinzelmeister gesucht: U11, U13, U15, U17 und U19 jeweils für Jungen und Mädchen.

Am 02.06. finden dann die 1. Süddeutschen Jugend-Mannschaftsmeisterschaften statt, die in den gemischten Altersklassen U15 und U19 ausgespielt werden. Eine Mannschaft besteht aus drei Spieler/innen, die eine Spiellizenz in einem der Landesverbände wie bei den 1. Süddeutschen Jugendeinzelmeisterschaften besitzen müssen. Meldeschluss sowohl für die Süddeutschen Jugendeinzelmeisterschaften als auch Süddeutschen Jugendmannschaftsmeisterschaften ist Dienstag, der 21. Mai 2019.

Ausschreibung zur 1. Süddeutschen Jugendeinzelmeisterschaft 2019

Ausschreibung zur 1. Süddeutschen Jugendmannschaftsmeisterschaft 2019

 

Share it
Menü