03.03.2021: Bund und Länder haben Öffnungskonzept Breitensport beschlossen! 

Böblingen: Sinclair und Rapp gehen bei deutscher Rangliste topgesetzt an den Start

Böblingen – Morgen startet die dritte Deutsche Rangliste der Damen und Herren der laufenden Saison als 1. Pink Power Classic in Böblingen (10. bis 11. November, 2.500 Euro Gesamtpreisgeld). Topgesetzt geht Sharon Sinclair (DRL 1) vor Saskia Beinhard (DRL 2, beide SC Monopol Frankfurt) bei den Damen an den Start. Bei den Herren A ist der amtierende Deutsche Vize-Einzelmeister Valentin Rapp (WRL 135, DRL 4, SI Stuttgart) vor Yannik Omlor (WRL 140, DRL 5, Black&White RC Worms) auf Position eins eingestuft. Zu den Spielzeiten sowie Auslosung, Setzlisten und Ergebnissen (während und nach dem Turnier) geht es mit dem Klick auf „weiterlesen“.

Spielzeiten:

Samstag, 10. November: 10 bis ca. 22 Uhr

Sonntag, 11. November: 10 bis ca. 14 Uhr

Ergebnisse, Auslsoung und Setzlisten können hier eingesehen werden.

Share it
Menü