Linköping: Kandra unterliegt Tuominen mit 2:3 Sätzen

Linköping – Bei den UCS Swedish Open (6. bis 11. Februar inkl. Qualifikation, 70.000 US-Dollar Preisgeld) ist Raphael Kandra (WRL 42, Paderborner SC) durch eine 2:3 (8:11, 11:4, 6:11, 11:7, 5:11) Fünfsatz-Niederlage im Qualifikationsfinale gegen Olli Tuominen (WRL 48) ausgeschieden. Nach einem 1:2 Satzrückstand kämpfte er sich zurück und holte den Satzausgleich, am Ende musste Kandra sich dann mit 5:11 im finalen Durchgang geschlagen geben. Simon Rösner (WRL 6, Paderborner SC) startet morgen gegen Declan James (WRL 26, ENG) in das Hauptfeld in Runde 1 laut aktuellem Zeitplan um 13 Uhr MEZ.

Alle Ergebnisse gibt es online hier, soweit diese bereits feststehen. Voraussichtlich wird eurosportplayer.de ab morgen die UCS Swedish Open live übertragen.

Die Turnierhomepage der Swedish Open ist hier online verfügbar.

Share it
Menü