Airport Xmas Open: Tim Weber und Yannik Omlor im Herren-A-Finale

Damen & Herren

Berlin – Der zweite Tag der Airport Xmas Open (8. bis 10. Dezember, 2.500 Euro Preisgeld) brachte bei Herren A und B die Finalisten hervor. Die Damen und Herren C spielen morgen noch zwei Runden, sodass die Finalisten hier morgen feststehen. Bei den Herren A haben sich mit Tim Weber (DRL 5, Black & White RC Worms) und Yannik Omlor (DRL 8, SI Stuttgart) die beiden Topgesetzten in das morgige Finale um 14:30 Uhr gespielt. Das B-Feld-Finale tragen Willi Wingelsdorf (DRL 44, L.A. Squasher Harsefeld-Stade) und Maximilian Baum (DRL 60, SC hot socks Mülheim) um 11:30 Uhr aus.

Damen

In zwei 3er-Gruppen wurden die vier Halbfinalistinnen ermittelt. Morgen trifft Sina Kandra (DRL 1, Paderborner SC) auf Xenia Schlingelhof (DRL 8, 1. SC Berlin) sowie Nele Hatschek (DRL 5, SRC Duisburg 1993) auf Aylin Günsav (DRL 18, Squash Devils) jeweils im 10:45 Uhr nach aktuellem Zeitplan. Das Damenfinale ist auf 13:45 Uhr terminiert.

Herren A

Der an Position 1 gesetzt Tim Weber zog mit Siegen über Julius Benthin (Sportwerk Hamburg, 3:0), Jan Weggen (Paderborner SC, 3:0) und Felix Auer (Sportwerk Hamburg, 3:1) in das morgige Finale um 14:30 Uhr ein. Sein morgiger und an Position 2 gesetzter Kontrahent Yannik Omlor gab wie Weber nur im Halbfinale einen Satz ab: Mit Erfolgen über Tim Gräßer (SI Stuttgart, 3:0), Johannes Thürauf (Squash Devils, 3:0) und Johannes Dehmer-Saelz (S.C. Yellow Dot Maintal, 3:1) erreichte Omlor das Finale gegen Weber.

Herren B

Ohne Satzverlust zog Maximilian Baum in das Finale am morgigen Sonntag um 11:30 Uhr ein. Er überwand Peter Perivoitos (SI Stuttgart), Robert Hofmann (1. SC Dresden) und Fernando Llusia de Castro (1. SC Dresden) jeweils in drei Sätzen. Morgen wartet Willi Wingelsdorf auf Baum. Wingelsdorf wurde seiner Setzung an Position 2 mit dem Finaleinzug voll gerecht. Er besiegte Ralf Kaiser (Kaifu Ritter, 3:0), Jens Fischmann (Squash Club Fit Fun, 3:0) und Michael Gaede (Squash Devils, 3:2) auf seinem Weg in die letzte Runde.

Herren C

In den beiden Halbfinals stehen sich Janosch Thäsler (Team Cadillac Eschweiler) und Max Wohlleben (TSC Heuchelhof) sowie Philipp Kern (Paderborner SC) und Bart Wijnhoven (Sportwerk Hamburg) jeweils um 10 Uhr gegenüber. Das Finale ist auf 13 Uhr angesetzt.

 

Eine kleine Bilderauswahl gibt es zur Ansicht auf der DSQV-Facebookseite.

Alle Ergebnisse gibt es online hier.

Share it
Menü