Landesverband Schleswig-Holstein mit neuem Präsidium – Riegler und Peck verabschiedet

Auf der Mitgliederversammlung des Squash Verbands Schleswig-Holstein am 29. April haben sich der langjährige Präsident Torsten Riegler und Geschäftsführer Richy Peck von ihren Ämtern verabschiedet. Der anwesende Präsident des DSQV Steve Mann dankte Riegler und Peck herzlich für die jahrelange Arbeit, die sie für Schleswig-Holstein und Squash in Deutschland geleistet haben. In seiner Verabschiedung für Riegler lobte Mann insbesondere das Gerechtigkeitsempfinden und das Eintreten für die Deutsche Squash Gemeinschaft. „Torsten hat sich bereit erklärt, auch weiterhin sich für den Deutschen Squashsport einzusetzen und Sonderaufgaben zu übernehmen, wenn es in seinen familiären Zeitplan passt. Hierfür gebührt ihm jetzt schon Dank“, so DSQV-Präsident Mann. „Dem neu gewählten Präsidenten Christian Oswald und Vize-Präsidenten Finanzen Lennard Jessen gratulieren wir sehr herzlich und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit“.

Share it
Menü