British Open 2016: Simon Rösner unterliegt Greg Gaultier im Viertelfinale

Eine Niederlage gegen Greg Gaultier (2, FRA) bedeutete für Simon Rösner (7) das Aus bei den British Open 2016 in Hull im Viertelfinale. Rösner verlor gegen Gaultier in drei Sätzen mit 6:11, 6:11, 8:11.

Zur Webseite mit den Ergebnissen (squashinfo.com).

Share it
Menü