03.03.2021: Bund und Länder haben Öffnungskonzept Breitensport beschlossen! 

Christchurch Open 2015: Raphael Kandra scheidet im Halbfinale aus

Bei den Christchurch International Open 2015 ist Raphael Kandra an 1 gesetzt im Halbfinale aúsgeschieden. Mit 1:3 unterlag er Harinder Pal Singh Sandhu (IND). "Auch das Turnier in Christchurch stellte sich leider als nicht so erfolgreich heraus, wie vielleicht erhofft", kommentierte Kandra seine Halbfinalniederlage. "Als ich im Halfinale mit Pal einem meiner Dauerrivalen gegenüber stand, machte er mir das Leben auf dem Court nicht gerade leicht. Er hat seine Chancen gut genutzt und mich immer wieder unter Druck gebracht. Am Ende reichten meine Bemühungen nicht aus, um ins Finle einzuziehen".

"Eine letzte Chance bekomme ich noch, bevor auch ich in meine lang ersehnte Sommerpause gehen kann. Nächste Woche findet in Invercargill ein weiteres 15k PSA Turnier statt, bei dem ich in der ersten Runde auf die Wildcard Ben Grindrod treffen werde. Spielbeginn ist der Donnerstag".

Share it
Menü