Seattle Open 2015: Raphael Kandra gewinnt das Finale gegen Omar Abdel Meguid

Raphael Kandra (2) hat die Seattle Open 2015 gewonnen. Im Finale besiegte er den topgesetzten Omar Abdel Meguid (EGY) klar in drei Sätzen. In 45 Minuten sicherte sich Kandra mit dem 11:6, 11:6, 11:7 seinen PSA-Turniersieg. Im Turnier war Kandra zweimal über fünf Sätze gegangen, einmal in Runde 1 und einmal im Halbfinale.

Zur Webseite mit den Ergebnissen (squashsite.co.uk).

Share it
Menü