PSA Tour: Schoor im Viertelfinale in Minneapolis, Kandra in Ottawa

Jens Schoor und Raphael Kandra haben auf Ihren Stationen auf der PSA-Tour in Nordamerika das Viertelfinale erreicht. Schoor besiegte in Runde 1 in Minneapolis (USA) an 2 gesetzt Nicolas Caballero (PAR) in drei Sätzen und spielt nun im Viertelfinale der Minneapolis Open gegen Sunil Seth (GUY, 8). Raphael Kandra (2) siegte in Ottawa (CAN) in der ersten Runde gegen den Schotten Kevin Moran in drei Sätzen auf dem Weg ins Viertelfinale gegen Michael McCue (CAN).

Zu den Ergebnissen in Minneapolis und Ottawa (squashinfo.com).

Share it
Menü