Italian Open 2014: Raphael Kandra ist der Champion

Raphael Kandra ist der Champion bei den Italian Open 2014 in Padua (ITA). Kandra besiegte den Franzosen Lucas Serme in fünf Sätzen am Sonntagnachmittag mit 2:11, 11:7, 8:11, 11:5, 11:5 im Finale. Kandra war bei dem Turnier topgesetzt.

Zur Webseite mit den Ergebnissen.

Share it
Menü