Squash in Deutschland

Anmeldung zum DSQV-Newsletter für DSQV-Pressemitteilungen

Buenos Aires: Olympische Jugendspiele laufen - Squash als Showkampfsport vertreten

Buenos Aires - Die Olympischen Jugendspiele (Youth Olympic Games, YOG) in Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires (6. bis 18. Oktober) sind in vollem Gange und Squash ist erstmals in seiner Geschichte bei diesem Event als Showkampf-Sport dabei. Insgesamt wurden 19 Spielerinnen und 19 Spieler aus 28 verschiedenen Ländern ausgewählt, die im Format eines Showkampfes die Sportart Squash vor Ort präsentieren, bewerben und dabei u.a. einen Glascourt zur Verfügung haben. Darunter ist unter anderem auch der amtierende U19-Jugendweltmeister Mostafa Asal aus Ägypten, der in der Herren-Weltrangliste aktuell auf Platz 62 liegt. Jacques Fontaine, Präsident des Weltsquashverbandes WSF, ist ebenfalls in Buenos Aires mit einer Squash-Delegation vor Ort.

Zuletzt aktualisiert am 11. Oktober 2018

Zugriffe: 562

Weiterlesen...

US Open: Simon Rösner besiegt George Parker 3:1 und steht in der Runde der letzten Acht

Philadelphia - Simon Rösner (WRL 5, DRL 1, Paderborner SC) hat bei den mit jeweils 169.000 US-Dollar für Damen und Herren dotierten FS Investments US Open Squash Championships (6. bis 13. Oktober, Kategorie: PSA World Tour Platinum) in Philadelphia durch einen 3:1 (11:6, 11:9, 10:12, 11:3) Erfolg gegen George parker (ENG, WRL 49, Squash Devils) in rund 67 Minuten Spieldauer das Viertelfinale erreicht. Rösner fand gut in die Partie, diktierte in den ersten beiden Durchgängen jeweils das Tempo von der zentralen T-Position und erspielte eine schnelle 2:0 Satzführung. Im dritten Satz kam Parker dann besser in das Spiel und konnte den Anschluss herstellen. Doch Rösner holte sich danach auch Satz vier und kontrollierte das Spiel erneut. Am morgigen Donnerstag wartet der Kolumbianer Miguel Angel Rodriguez (WRL 6, Black&White RC Worms) um 17:45 Uhr Ortszeit (= 23:45 Uhr deutscher Zeit) auf den deutschen Herren-Nationalspieler.

Zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2018

Zugriffe: 232

Weiterlesen...

Böblingen: 1. Pink Power Classic vom 10. bis 11. November

Böblingen - Vom 10. bis 11. November findet im Pink Power in Böblingen das dritte Deutsche Ranglistenturnier der Damen und Herren der aktuellen Saison als 1. Pink Power Classic statt. Es wird im Classic-Turnierformat um ein Preisgeld von insgesamt 2.500 Euro gespielt. Anmeldeschluss ist der 2. November. Zur Turnier-Informationsseite inkl. Ausschreibung, Anmeldung etc. geht es onliner hier.

Zuletzt aktualisiert am 09. Oktober 2018

Zugriffe: 211

US Open: Simon Rösner besiegt Daryl Selby und steht im Achtelfinale

Philadelphia - Simon Rösner (WRL 5, DRL 1, Paderborner SC) ist bei den FS Investments US Open in Philadelphia (169.000 US-Dollar Preisgeld jeweils für Damen und Herren) durch einen 3:2 (7:11, 11:5, 11:6, 9:11, 11:3) Zweitrundensieg in rund 69 Minuten Spieldauer gegen Daryl Selby (ENG, WRL 21) nach einem Freilos in Runde eins in das Achtelfinale eingezogen. Von 18 Matches gegen Selby in seiner bisherigen Karriere gewann Rösner mit dem heutigen Erfolg die Hälfte. Alle neun Siege holte Rösner in Serie. Die letzte Niederlage datiert von März 2013, wo Rösner in der ersten Runde der Canary Wharf Classic in fünf Sätzen unterlag. Am kommenden Dienstag um 19:30 Uhr Ortszeit (= 1:30 Uhr deutscher Zeit am Mittwoch) trifft der elffache Deutsche Einzelmeister auf George Parker (WRL 49). Es ist das erste Duell auf einer Weltrangliste für beide.

Zuletzt aktualisiert am 08. Oktober 2018

Zugriffe: 361

Weiterlesen...

Insgesamt neun deutsche Medaillen bei den 21. International German Masters Championships im Sportwerk Hamburg - Siege für Simone Korell und Heiko Schwarzer

Hamburg - Die 21. International German Masters Championships (5. bis 7. Oktober) im Hamburger Sportwerk als Super Series Turnier des Masters Circuit des Europäischen Squash Verbandes (ESF) geht am heutigen Sonntag mit insgesamt neun deutschen Medaillen unter insgesamt 269 Spielerinnen und Spielern in 12 verschiedenen Feldern erfolgreich für Gastgeberland Deutschland zu Ende. Im deutsch-deutschen Finale der Damen W45+ gewann Simone Korell (ST Aplerbeck) das Finale gegen Melanie Kreisel (1. SC Karlsruhe) in drei Sätzen und gab auf ihrem Weg als topgesetzte Spielerin während des gesamten Turnieres keinen einzigen Satz ab. Der zweite deutsche Titel geht an den Bundesligaspieler Heiko Schwarzer (1. Bremer SC) in der M35+. Im ebenfalls deutsch-deutschen Finale gegen Johannes Voit (SC Monopol Frankfurt) gewann Schwarzer in vier Sätzen. Bronze holt Markus Voit (SRC Illtal).

Zuletzt aktualisiert am 07. Oktober 2018

Zugriffe: 552

Weiterlesen...

21. International German Masters Championships: Vier Deutsche in den morgigen Finals - Heiko Schwarzer gewinnt die M35+

Hamburg - Nach dem zweiten Tag stehen die Finalduelle bzw. letzten Gruppenspiele in den verschiedenen Feldern außer bei den Männern M35+ bei den 21. International German Masters Championships (5. bis 7. Oktober) als ESF Masters Super Series Turnier fest. Das Finale in der M35+ fand bereits heute statt und brachte im deutsch-deutschen Duell Heiko Schwarzer (1. Bremer SC) nach vier Sätzen gegen Johannes Voit (SC Monopol Frankfurt) als Sieger hervor. Rang drei ging an Markus Voit (SRC Illtal). Bei den Damen der gleichen Altersgruppe steht noch ein letztes Gruppenspiel aus, um die finalen Platzierungen zu benennen.

Zuletzt aktualisiert am 07. Oktober 2018

Zugriffe: 507

Weiterlesen...

21. International German Masters Championships: Alle deutschen Topgesetzten nach Tag 1 weiterhin in den Hauptfeldern

Hamburg - Der erste Tag der 21. International German Masters Championships (5. bis 7. Oktober) im Hamburger Sportwerk ist vorüber und mit 268 Spielerinnen und Spielern ist das Turnier auf den 15 Courts gut angelaufen. Aus deutscher Sicht gab es viele Siege zum Turnieraiftakt und alle vier deutschen Topgesetzten sind weiterhin im Rennen in ihren Feldern. Bei den Männern M35+ setzten sich gleich vier Deutsche in den Gruppenspielen erfolgreich durch und spielen morgen in den Halbfinals jeweils gegeneinander. Darunter ist auch der topgesetzte Heiko Schwarzer (1. Bremer SC). Bei den Damen W35+ ist in der Gruppe noch alles offen.

Zuletzt aktualisiert am 06. Oktober 2018

Zugriffe: 430

Weiterlesen...

International German Masters starten morgen mit Rekordteilnehmerzahl 268 im Sportwerk Hamburg

Hamburg – Morgen starten die 21. International German Masters Championships (5. bis 7. Oktober) mit einer Rekordteilnehmerzahl von 268 Meldungen um 10 Uhr im Sportwerk Hamburg und werden als erstes Super Series Turnier im Masters-Bereich des Europäischen Squash Verbandes (ESF) viele wertvolle Punkte für die Europäische Masters Rangliste einbringen. Über drei Tage werden die besten europäischen Masters damit in der Hansestadt Hamburg zu Gast sein. Größte Teilnehmernation ist Gastgeberland Deutschland mit 119 Meldungen.

Zuletzt aktualisiert am 04. Oktober 2018

Zugriffe: 589

Weiterlesen...

Eva Nistler und Maximilian Baum als DSQV-Jugendaktivensprecher wiedergewählt

Castrop-Rauxel - Eva Nistler (1. SC Würzburg) und Maximilian Baum (SC hot socks Mülheim) belegten am vergangenen Wochenende bei der 1. Deutschen Jugendrangliste in Castrop Rauxel (29. bis 30. September) die Plätze zwei bei den Mädchen A bzw. vier bei den Jungen U17/U19 A und wurden anlässlich des Turniers als Jugendaktivensprecherin und Jugendaktivensprecher wiedergewählt. Die anwesenden Jugendlichen haben über die beiden Nachwuchsathleten abgestimmt und für sie votiert. Die Amtszeit der Jugendaktivensprecher geht immer über ein Jahr bis zur Neuwahl und sie vertreten die Interessen der Jugendlichen im DSQV-Jugendausschuss. Neben den Jugendaktivensprechern sitzen der Bundesjugendwart, drei Beisitzer und der für die Jugend zuständige Bundestrainer im DSQV-Jugendausschuss.

Zuletzt aktualisiert am 03. Oktober 2018

Zugriffe: 304

Weiterlesen...

ASS Partneraktion: Aktuelles Angebot (10/2018)

Dieser Beitrag enthält Werbung des DSMP GmbH-Partners ASS GmbH. Anfang der Werbung:

RAUMHAFT SCHÖN! VW Golf Variant „Join“: Mtl. nur 299,- €*

Raumhafte Schönheit, eine premium Ausstattung und passend zum anstehenden Winter einen extra Satz Winterkompletträder für mtl. nur 299,- €*. Dein neuer VW Golf Variant „Join“ hat ALLES! Nur bei unserem Partner der ASS Athletic Sport Sponsoring.

DU WILLST MEHR? KLICK HIER

VW Golf Variant „Join“ inkl. extra Satz Winterkompletträder
1.0l TSI 85 kW (115 PS)

Weitere Informationen per Klick auf weiterlesen.

Zuletzt aktualisiert am 03. Oktober 2018

Zugriffe: 256

Weiterlesen...

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Nov
10

10.11.2018 - 11.11.2018

Nov
17

17.11.2018 - 18.11.2018

Nov
17

17.11.2018 - 18.11.2018

Dez
8

08.12.2018 - 09.12.2018

Jan
5

05.01.2019 - 06.01.2019

Jan
19

19.01.2019 - 20.01.2019

Feb
7

07.02.2019 - 10.02.2019

Feb
23

23.02.2019 - 24.02.2019

Feb
28

28.02.2019 - 03.03.2019

Mär
16

16.03.2019 - 17.03.2019

Apr
6

06.04.2019 - 07.04.2019

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Deutscher Squash Verband e.V.