Squash in Deutschland

Anmeldung zum DSQV-Newsletter für DSQV-Pressemitteilungen

Masters WM: Viele deutsche Siege auch am zweiten Tag - Damenfelder starten heute

Charlottesville - Bei den Masters-Weltmeisterschaften im US-Bundesstaat Virginia in der Stadt Charlottesville starteten gestern auch die kleineren Herrenfelder, nachdem am Sonntag die großen Herrenfelder bereits begonnen hatten. Auch am zweiten Tag gab es erneut viele deutsche Siege und somit sind noch viele Deutsche in den Hauptfeldern vertreten. Siege gab es gestern für Steven Bukenberger (1. SC Karlsruhe, M35+), Samy Farrag (M45+), Uwe Peters (SC Turnhalle Niederrhein, M50+), Bodo Deutschmann (ACR RC Köln, M50+), Hansi Wiens (M50+), Frank Bomhardt (Squash Club Buschkrug, M55+), Norbert Suttner (HSC Tutzing, M55+), Felix Paal (Squash-Pointers Gießen, M55+) und Udo Kahl (SRC Bergische Löwen, M60+). Dabei kommt es nun unter den gestrigen Gewinnern gleich zu zwei direkten deutsch-deutschen Duellen: Bodo Deutschmann trifft auf Hansi Wiens und Frank Bomhardt spielt gegen Norbert Suttner.

Mit Udo Kahl als amtierender Weltmeister M60+, der an Position 3 gesetzt ist, und Hansi Wiens, der bei den M50+ an Position 2 eingestuft wurde, sind damit zwei topgesetzte Deutsche ebenfalls weiterhin im Rennen. Die Damenfelder starten am heutigen Dienstag mit ihren ersten Spielen.

Zum Homepage der Masters-WM geht es online hier.

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Nov
10

10.11.2018 - 11.11.2018

Nov
17

17.11.2018 - 18.11.2018

Nov
17

17.11.2018 - 18.11.2018

Dez
8

08.12.2018 - 09.12.2018

Jan
5

05.01.2019 - 06.01.2019

Jan
19

19.01.2019 - 20.01.2019

Feb
7

07.02.2019 - 10.02.2019

Feb
23

23.02.2019 - 24.02.2019

Feb
28

28.02.2019 - 03.03.2019

Mär
16

16.03.2019 - 17.03.2019

Apr
6

06.04.2019 - 07.04.2019

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Deutscher Squash Verband e.V.