Squash in Deutschland

Anmeldung zum DSQV-Newsletter für DSQV-Pressemitteilungen

Kairo: Raphael Kandra gewinnt gegen Tom Richards mit 3:1 und steht in Runde drei

Kairo - Der amtierende Deutsche Einzelmeister Raphael Kandra (WRL 17, DRL 2, Paderborner SC) gewinnt bei den mit insgesamt 180.500 US-Dollar dotierten CIB Black Ball Squash Open (3. bis 9. Dezember, Kategorie: PSA World Tour Platinum) in Kairo mit 3:1 (9:11, 11:8, 11:8, 11:4) in rund 44 Minuten Spieldauer gegen Tom Richards (ENG, WRL 22, Sportwerk Hamburg) in der zweiten Runde und gleicht damit auf direkten Weltranglisten-Duellen auf 2:2 Matches aus. In der ersten Runde hatte das DSQV-Ass ein Freilos. Kandra trifft nun auf Tarek Momen (EGY, WRL 4, Sportwerk Hamburg) am Donnerstag um 19 Uhr Ortszeit (= 18 Uhr MEZ).

"Der erste Satz war bisschen ärgerlich, da ich Tom über weite Strecken dominiert habe. Am Ende des Satzes habe etwas früh nachgelassen. Danach habe ich mich zurückgebissen und das Spiel schneller gemacht, um ihm weniger Zeit zu geben. Deswegen wurden die Ballwechsel dann auch kürzer. Ich habe mich dabei sehr wohl gefühlt, früh angegriffen und das hat dann auch gut geklappt. Ich freue mich natürlich sehr nun zum zweiten Mal in Folge in den TOP16 zu stehen. Ich treffe nun im Rematch auf Tarek Momen. Drückt mir die Daumen und weiter gehts", so Raphael Kandra direkt nach seinem Match.

Simon Rösner (WRL 3, DRL 1, Paderborner SC) startet am morgigen Mittwoch in das Turnier. Er trifft auf Alan Clyne (SCO, WRL 43, 1. SC Kempten) um 13 Uhr Ortszeit ( = 12 Uhr MEZ).

Alle Ergebnisse gibt es online hier.

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Jan
5

05.01.2019 - 06.01.2019

Jan
19

19.01.2019 - 20.01.2019

Feb
7

07.02.2019 - 10.02.2019

Feb
23

23.02.2019 - 24.02.2019

Feb
23

23.02.2019 - 24.02.2019

Feb
28

28.02.2019 - 03.03.2019

Mär
16

16.03.2019 - 17.03.2019

Apr
6

06.04.2019 - 07.04.2019

Apr
26

26.04.2019 - 28.04.2019

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

Werbung ASS Athletic Sport Sponsoring

Werbung Victor International

Deutscher Squash Verband e.V.