Squash in Deutschland

Anmeldung zum DSQV-Newsletter für DSQV-Pressemitteilungen

Hamburg: Topgesetzter Edmon Lopez erreicht das Halbfinale - Valentin Rapp unterliegt Jan van den Herrewegen im Viertelfinale

Hamburg - Tag drei des mit 11.000 US-Dollar dotierten Weltranglistenturniers Sportwerk Open 2018 (11. bis 15. September, Kategorie: PSA Challenger 10) ging mit drei Favoritensiegen der in den TOP4 gesetzten Spieler im Hamburger Sportwerk in der Runde der letzten acht zu Ende. Das Quartett der Halbfinalspieler komplettiert das ägyptische Nachwuchstalent Youssef Ibrahim (WRL 199, Black&White RC Worms). Ibrahim setzte sich klar in drei Sätzen gegen den an Position vier gesetzten Franzosen Baptiste Masotti (WRL 87, SC Turnhalle-Niederrhein) durch und spielt morgen im zweiten Halbfinale gegen Jan van den Herrewegen (BEL, WRL 75, SC Monopol Frankfurt) um 20 Uhr auf dem Glascourt. Van den Herrewegen bezwang seinerseits den deutschen Nationalspieler Valentin Rapp (WRL 150, DRL 3, SI Stuttgart) im letzten Spiel des Abends in drei Sätzen.

Im morgigen ersten Halbfinale spielen im rein spanischen Duell Bernat Jaume (WRL 88, Squash Devils) und Edmon Lopez (WRL 59, SC Güdingen) um 18:30 Uhr gegeneinander an. Alle Ergebnisse gibt es online hier.

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Nov
17

17.11.2018 - 18.11.2018

Nov
17

17.11.2018 - 18.11.2018

Dez
7

07.12.2018 - 09.12.2018

Jan
5

05.01.2019 - 06.01.2019

Jan
19

19.01.2019 - 20.01.2019

Feb
7

07.02.2019 - 10.02.2019

Feb
23

23.02.2019 - 24.02.2019

Feb
28

28.02.2019 - 03.03.2019

Mär
16

16.03.2019 - 17.03.2019

Apr
6

06.04.2019 - 07.04.2019

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Deutscher Squash Verband e.V.