Squash in Deutschland

Anmeldung zum DSQV-Newsletter für DSQV-Pressemitteilungen

Frankfurt: Sinclair vs. Mackevica und Rapp vs. Omlor in den Finals

Frankfurt/Main - Nach dem zweiten Tag des Saisonauftakt-Turnieres 8. Frankfurter Insel Open (7. bis 9. September, Kategorie: Classic, 2.500 Euro Gesamtpreisgeld) stehen die Finalistinnen und Finalisten fest: Im morgigen Damen-Finale um 11:00 Uhr stehen die topgesetzte Sharon Sinclair (DRL 2, SC Monopol Frankfurt) und Ineta Mackevica (DRL 3, Paderborner SC, Setzung: 2). Bei den Herren steht mit Valentin Rapp (DRL 3, SI Stuttgart) der amtierende und topgesetzte Deutsche Vize-Einzelmeister im Finale. Er gab im bisherigen Turnierverlauf keinen Satz ab und trifft nach aktuellem Zeitplan morgen um 12:20 Uhr im Finale auf Yannik Omlor (DRL 6, Black&White RC Worms, Setzung: 3/4) im Duell der Herren-Nationalspieler.

Bei den Damen gaben Sinclair und Mackevica auf ihren Wegen in das morgige Finale keinen Satz ab. Sinclair kam über Siege gegen Theresa Fegers (DRL 16, SI Stuttgart) sowie Deborah Riedel (DRL 13, 1. Oberhausener SRC) in die letzte Runde. Mackevica setzte sich gegen Jana Schellmoser (Königsbrunner SC) sowie Maria Thürauf (DRL 10, Squash Devils) durch. Das kleine Damen-Finale bestreiten damit Riedel und Thürauf.

 

 

 

 

 

 

 

Bei den Herren A zog Nationalspieler Valentin Rapp mit drei 3:0 Siegen über Jan Weggen (DRL 23, Paderborner SC), Johannes Dehmer-Saelz (DRL 13, SC Monopol Frankfurt) und seinen Vereinskollegen Nils Schwab (DRL 83) ungefährdet in das Finale ein. Damit kommt es bei den Herren A zu einem Nationalspieler-Finalduell: Rapp spielt morgen gegen Yannik Omlor. Omlor kam über Siege gegen Stefan Rodekurth (DRL 20, SC HOTSOX Heilbronn, 3:1), Simon Wolter (DRL 18, RSB in Rheydt e.V., 3:1) und Tim Weber (DRL 4, Black&White RC Worms, 3:0) in die letzte Runde. Damit spielen Nils Schwab und Tim Weber um Rang drei.

Im Herren-B-Finale morgen um 11:40 Uhr stehen Sandro Ehlers (DRL 39, SC Monopol Frankfurt) und Mourad Hazem Elmously (EGY, SC Wiesloch). Um Platz drei spielen Jörg Schoor (DRL 53, Black&White RC Worms) und Jonas Plickert (SC Yellow Dot Maintal).

Alle Ergebnisse, auch die aller weiteren Felder, gibt es online hier.

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Nov
17

17.11.2018 - 18.11.2018

Nov
17

17.11.2018 - 18.11.2018

Dez
7

07.12.2018 - 09.12.2018

Jan
5

05.01.2019 - 06.01.2019

Jan
19

19.01.2019 - 20.01.2019

Feb
7

07.02.2019 - 10.02.2019

Feb
23

23.02.2019 - 24.02.2019

Feb
28

28.02.2019 - 03.03.2019

Mär
16

16.03.2019 - 17.03.2019

Apr
6

06.04.2019 - 07.04.2019

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Deutscher Squash Verband e.V.