Squash in Deutschland

Anmeldung zum DSQV-Newsletter für DSQV-Pressemitteilungen

El Gouna: Raphael Kandra unterliegt Tarek Momen

El Gouna - Der Deutsche Einzelmeister Raphael Kandra (Paderborner SC, WRL 39) ist bei den El Gouna International 2018 (18.-27. April inkl. Qualifikation, 165.000 US-Dollar Gesamtpreisgeld jeweils für Damen und Herren) in der zweiten Runde gegen den an Position 6 gesetzten Weltranglisten-5. Tarek Momen aus Ägypten in drei Sätzen mit 4:11, 8:11, 5:11 in rund 39 Minuten Spieldauer ausgeschieden. Es war das erste Aufeinandertreffen der beiden Spieler auf der PSA World Tour. Die Sätze verliefen in Satz 1 und 3 ähnlich, als sich Momen nach zunächst ausgeglichenem Beginn (3:3 im ersten und 2:2 im zweiten Satz) jeweils zum Satzgewinn absetzte. Satz zwei war länger ausgeglichen (8:8), ehe Momen mit den nächsten drei Punkten den Satz zumachte.

Für den deutschen Herren-Nationalspieler gehen die El Gouna International damit zu Ende. Er überwand zunächst in der 1. Qualifikationsrunde Omar El Torkey (EGY, WRL 400) mit 3:0 und dann im Quali-Finale den Engländer Nathan Lake (WRL 48) mit 3:2. Am Samstag gab es einen 3:0 Erfolg gegen den Weltranglisten-22. Max Lee aus Hongkong, wodurch er erstmals in die 2. Runde eines World Series Turniers einzog.

Alle Ergebnisse gibt es online hier, sofern diese eingetragen sind.

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Aug
29

29.08.2018 - 01.09.2018

Sep
7

07.09.2018 - 09.09.2018

Sep
11

11.09.2018 - 16.09.2018

Nov
17

17.11.2018 - 18.11.2018

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Deutscher Squash Verband e.V.