Squash in Deutschland

3. DSQV-Jugendrangliste in Nürnberg

Am 16./17.01.2016 findet im Sportpark Nord in Nürnberg die 3. DSQV- Jugendrangliste statt. Es gehen knapp über 100 Jugendliche in den verschiedenen Altersklassen an den Start. Wir freuen uns auf spannende und faire Wettkämpfe. Die komplette Meldeliste findet Ihr hier.

Zuletzt aktualisiert am 13. Januar 2016

Zugriffe: 2578

DSQV-Jugendrangliste: Turniersiege für Tobias Weggen und Saskia Beinhard im Sportwerk Hamburg

Mit über 100 Jugendlichen wurde am Wochenende das zweite Deutsche Jugendranglistenturnier der Saison 2015/2016 im Sportwerk Hamburg ausgetragen. Nur eine Woche nach seinem Erfolg bei den Belgien Junior Open siegte der 16-jährige Tobias Weggen (Paderborner SC) auch in Hamburg. Im Finale bezwang er in drei Sätzen Yannis Senkel (SC hot socks Mülheim). Beide Finalisten haben bereits Bundesligaerfahrungen gesammelt und zeigten ihre Leistungsstärke auf dem Center Court. Die ersten beiden Sätze dominierte Tobias Weggen Court und Gegner und kam schnell mit 11:4 und 11:3 zu Satzerfolgen. Erst im dritten Satz konnte ihm sein Gegner stärkere Gegenwehr entgegen setzten, in dem es ihm gelang das Spiel selbst zu bestimmen und seine Fehlerquote deutlich zu senken. So musste Tobias Weggen insgesamt vier Satzbälle abwehren, um nicht Gefahr zu laufen, dass sich das Spiel zu seinen Ungunsten dreht. Dies gelang ihm und mit dem zweiten Matchball (14:12) stand der 3:0 Erfolg für ihn fest.  Den dritten Platz erreichte Sean Redmen (1. Bremer SC) mit einem 3:1 Sieg gegen Jan Siegle.

Zuletzt aktualisiert am 15. August 2016

Zugriffe: 3964

Weiterlesen...

Nordic Junior Open 2015 mit deutscher Beteiligung

Die Nordic Junior Open 2015 am vergangenen Wochenende in Malmö (SWE) wurden vom DSQV mit dem Team Andre Igelbrink, Tobias Weggen und Sean Redmen beschickt (siehe Foto, mit Coach Rainer Müller). Herausragend waren dort indes die Erfolge im U13 Feld, wo Luis Grübel im Finale knapp in fünf Sätzen gegen Denis Gilevskiy (IRL) verlor, Dennis Igelbrink den 3. Platz belegte, ebenso wie Lucie Märle 3. Diese Ergebnisse lassen doch für die Zukunft hoffen. Die  U13 wird noch nicht vom DSQV beschickt sondern nimmt privat oder entsendet von Squash in Bayern (SiBY) teil.

Zur Webseite mit den Ergebnissen.

Zuletzt aktualisiert am 21. Oktober 2015

Zugriffe: 4899

DSQJ: 1. Deutsches Jugendranglistenturnier 2015/16 in Berlin - Saskia Beinhard und Tobias Weggen siegen

Beim 1. Deutschen Jugendranglistenturnier der Saison 2015/16 am 3./4. Oktober im Airport Squash in Berlin haben Saskia Beinhard (SC Deisenhofen, DJRL 1) und Tobias Weggen (Paderborner SC, DJRL 5) die Altersklasse U19/U17 gewonnen. Beinhard siegte im Finale mit 11:8, 13:11, 11:2 gegen Kacenka Tycova (1. SC Würzbvurg, DJRL 14) in drei Sätzen. Weggen schlug im Finale Thorge Bierschwall (LA Squasher Harsefeld, DJRL 2) gleichfalls im drei Sätzen mit 11:5, 13:11, 11:7.

Zur Webseite mit den Ergebnissen.

Zuletzt aktualisiert am 21. Oktober 2015

Zugriffe: 4266

DSQJ: 1. Deutsches Jugendranglistenturnier der Saison 2015/16 am 3./4. Oktober im Airport Squash in Berlin

Die Deutsche Squashjugend im DSQV (DSQJ) startet mit dem 1. Deutschen Jugendranglistenturnier am 3./4. Oktober 2015 im Airport Squash in Berlin mit dem Ausrichter Squashverband Berlin Brandenburg e.V. in die neue Saison 2015/16. Starten werden dort die Jungen & Mädchen in den Alterklassen U11, U13 und U15. Jungen & Mädchen der Alterklassen U17 und U19 spielen in Leistungsklassen in einem gemeinsamen Feld. Weitere Informationen zum Turnier gibt es hier.

Zuletzt aktualisiert am 30. September 2015

Zugriffe: 3694

DSQV führt Lehrgänge der U13 und U17/U19 in Hasbergen und Marburg durch

Das letzte Squash-Wochenende im DSQV stand nicht nur im Zeichen der großen Erfolge deutscher Mannschaften bei der ECC. Auch der Nachwuchs traf sich zu Lehrgängen der Perspektivkader U13 und des neuen Kaders der U17/U19. In Hasbergen rief der neue DSQV Honorartrainer Tommy Hahn die Spieler zu einem Lehrgang des neu zusammengesetzten U13-Perspektivkaders des DSQV zusammen. Mit dabei waren Jan Wipperfürth, Luke Hahn, Niklas Niepelt, Paul Ecker und Dennis Igelbrink, nur Luis Grübel musste sich entschuldigen. Der Kader trainierte schwerpunktmäßig im konditionellen, koordinativen sowie spielerischen Bereich.

Zuletzt aktualisiert am 30. September 2015

Zugriffe: 6605

Weiterlesen...

Bildergalerie zur Team-WM der Juniorinnen U19 in Eindhoven - Spiel gegen Niederlande

Zur Mannschaftsweltmeisterschaft der Juniorinnen U19 in Eindhoven (NED) hat uns Tony Maher eine Bildergalerie gesendet, die wir gerne veröffentlichen. Die Fotos stammen aus der Begegnung gegen die Niederlande.

Zur Bildergalerie.

Zuletzt aktualisiert am 30. September 2015

Zugriffe: 5791

Mannschafts-WM der Juniorinnen U19: am Ende Platz 12 für Deutschland

Am Ende stand als Ergebnis Platz 12 für das deutsche Team der Juniorinnen U19 bei der Mannschafts-WM in Eindhoven (NED). Die letzte Begegnung ging mit 1:2 gegen Australien verloren, nach einer vorhergehenden Niederlage gegen Frankreich mit 0:3. Gegen Australien konnte nur Nele Hatschek gegen Samantha Calvert gewinnen; Ramona Bauer (gegen Victoria Leow) und Saskia Beinhard (gegen Lakeesha Rarere) verloren. Gegen Frankreich haten zuvor Hatschek, Bauer und Beinhard die Segel streichen müsen. Weltmeister wurde das Team aus Ägypten nach einem 2:0 Finalsieg gegen die USA.

Zur Webseite mit den Ergebnissen.

Zuletzt aktualisiert am 30. September 2015

Zugriffe: 5807

Mannschafts-WM der Juniorinnen 2015: Deutschland mit Niederlage gegen die Schweiz im Spiel um Platz 9-12

Bei der Mannschafts-WM der Juniorinnen U19 gab es am Sonntag eine 0:3 Niederlage für das deutsche Team im Spiel um Platz 9-12 gegen die Schweiz. Saskia Beinhard unterlag gegen Cindy Merlo, Ramone Bauer zog gegen Celine Walser den Kürzeren und Kacenka Tycova verlor gegen Marija Shpakova. Letzter Gegner im Spiel um Platz 11-12 ist nun Frankreich. "Alle drei Spielerinnen blieben chancenlos. Morgen geht es um 14:30 Uhr gegen Frankreich", lautete das nüchterne Fazit des Bundestrainers.

Zur Webseite mit den Ergebnissen.

Zuletzt aktualisiert am 30. September 2015

Zugriffe: 5085

Mannschafts-WM der Juniorinnen U19: Deutschland siegt gegen Niederlande und Guyana

Bei der Mannschafts-WM der Juniorinnen U19 in Eindhoven (NED) hat das deutsche Team zwei Siege mit je 3:0 einfahren können. Am Samstag besiegte das Team von Bundestrainer Oliver Pettke die Niederlande mit 3:0, am Sonntag folgte ein 3:0 Sieg gegen Guyana. Damit hat Deutschland Platz 3 in der Gruppe erreicht und spielt nun um die Plätze 9-12. Gegen die Niederlande hatten Saskia Beinhard (gegen Elena Wagenmans), Nele Hatschek (gegen Sanne Veldkamp) und Ramona Bauer (gegen Fleur Maas) in jeweils drei Sätzen gewonnen. Gegen Guyana benötigte nur Saskia Beinhard vier Sätze gegen Akeila Wiltshire, während Nele Hatschek (gegen Larissa Wiltshire) und Ramona Bauer (gegen Gabrielle Fraser) mit 3:0 siegten. Nun spielt Deutschland gegen die Schweiz um die Plätze 9-12.

Zur Webseite mit den Ergebnissen.

Zuletzt aktualisiert am 30. September 2015

Zugriffe: 5164

Offizielle Pool Partner

Termine Jugend

Sep
30

30.09.2017 - 01.10.2017

Nov
18

18.11.2017 - 19.11.2017

Jan
20

20.01.2018 - 21.01.2018

Mär
2

02.03.2018 - 04.03.2018

Mär
10

10.03.2018 - 11.03.2018

Apr
13

13.04.2018 - 15.04.2018

Squash Termine

Sep
29

29.09.2017 - 01.10.2017

Sep
30

30.09.2017 - 01.10.2017

Okt
14

14.10.2017 - 15.10.2017

Okt
28

28.10.2017 - 29.10.2017

Nov
3

03.11.2017 - 05.11.2017

Nov
18

18.11.2017 - 19.11.2017

Nov
18

18.11.2017 - 19.11.2017

Nov
28

28.11.2017 - 03.12.2017

Dez
8

08.12.2017 - 10.12.2017

Jan
5

05.01.2018 - 07.01.2018

Jan
20

20.01.2018 - 21.01.2018

Feb
3

03.02.2018 - 04.02.2018

Feb
15

15.02.2018 - 18.02.2018

Mär
2

02.03.2018 - 04.03.2018

Mär
10

10.03.2018 - 11.03.2018

Apr
13

13.04.2018 - 15.04.2018

Apr
13

13.04.2018 - 15.04.2018

Apr
21

21.04.2018 - 22.04.2018

Newsletter Anmeldung

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Doll & Winter

Deutscher Squash Verband e.V.