Squash in Deutschland

u19 Team EM Lissabon Tag 3 - Niederlage gegen die Schweiz, Sieg gegen Frankreich

U19 Team EM Tag 3 - Niederlage im Viertelfinale gegen die Schweiz und Sieg gegen Frankreich

Im Viertelfinale gegen die an zwei gesetzte Schweiz verlor das deutsche Team mit 0:2.

Schon die ersten beiden Spiele von Kacenka Tycova (gegen Celine Walser) und Tobias Weggen (gegen Roma Allinckx) gingen jeweils in drei Sätzen verloren. Das dritte Spiel von Jan Siegle wurde daraufhin nicht mehr gespielt.

Am Nachmittag musste das deutsche Team gegen die höher eingestuften Franzosen ran, die ihr Viertelfinale parallel gegen Spanien verloren.

Es spielten Saskia Beinhard, Tobias Weggen und Jan Siegle gegen Frankreich.

Saskia spielte von Anfang an konzentriert und ließ keine Zweifel auf den ersten Punkt gegen Fanny Segers für Deutschland aufkommen. Sie siegte am Ende deutlich und klar in drei Sätzen.

Als Nächstes musste Tobias gegen den frischgebackenen Europameister im Einzel, Victor Crouin, spielen. Das Victor nicht zu Unrecht Europameister wurde, zeigte er über den gesamten Spielverlauf der drei Sätze. Er dominierte Tobias in allen Facetten des Spiels. Dennoch ließ Tobias niemals den Kopf hängen und versuchte alles Erdenkliche – aber es reichte leider nicht.

Anschließend hatte Jan Siegle die Aufgabe im letzten Match beim Stand von 1:1 das entscheidende Spiel zu machen. Jan startete furios und ging schnell mit 6:0 gegen Edwin Clain in Führung. Dann spielte der Franzose gute und punktbringende Ballwechsel und kam Punkt für Punkt näher. Letztlich brachte Jan den Vorsprung aber knapp ins Ziel – 1:0! Im zweiten Satz schien Jan ein wenig zu verkrampfen – Resultat Satzausgleich. Dann wurde es ähnlich eng wie gestern gegen Irland. Knapper Satzgewinn für Jan im dritten Satz. Obwohl jeder Schritt schmerzte, kämpfte Jan und musste mehrere Satzbälle abwehren, um am Ende mit seinem Sieg Deutschland morgen um Platz fünf spielen zu lassen.

„Ich bin überglücklich mit der Teamleistung und natürlich dem Ergebnis. Man merkt dem Team die Müdigkeit von diesem langen Turnier deutlich an. Trotzdem wird um jeden Zentimeter im Court gekämpft und gearbeitet. Hätte mir jemand am Anfang der EM gesagt, dass wir die Chance haben um Platz 5 zu spielen, hätte ich es nicht für möglich gehalten. Ich bin richtig zufrieden mit dem Team“ bilanzierte Bundestrainer Pettke am Abend.

Morgen muss die deutsche Mannschaft gegen Wales ihr letztes Spiel der diesjährigen u19 EM um Platz 5 spielen, bevor es am frühen Montagmorgen in Richtung Heimat geht.

Alle Ergebnisse des Tages sind hier zu finden!

Offizielle Pool Partner

Termine Jugend

Jan
20

20.01.2018 - 21.01.2018

Mär
2

02.03.2018 - 04.03.2018

Mär
10

10.03.2018 - 11.03.2018

Apr
13

13.04.2018 - 15.04.2018

Squash Termine

Jan
6

06.01.2018 - 07.01.2018

Jan
20

20.01.2018 - 21.01.2018

Feb
3

03.02.2018 - 04.02.2018

Feb
15

15.02.2018 - 18.02.2018

Mär
2

02.03.2018 - 04.03.2018

Mär
10

10.03.2018 - 11.03.2018

Apr
13

13.04.2018 - 15.04.2018

Apr
13

13.04.2018 - 15.04.2018

Apr
21

21.04.2018 - 22.04.2018

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Doll & Winter

Deutscher Squash Verband e.V.