Squash in Deutschland

u19 EM Lissabon Tag 1

U19 EM Lissabon Tag 1

Nach einer guten gestrigen Anreise ging es heute Morgen pünktlich um 9:30 Uhr mit der diesjährigen u19 EM in Lissabon (Portugal) los.

Als erster deutscher Spieler musste Loic Hennard (SI Taufkirchen) in den Court. Loic startet konzentriert und zeigte seinem finnischen Gegner Samuli Niskala von Beginn an wer der Chef auf dem Court war. Loic siegte letztlich deutlich in drei Sätzen.

Anschließend musste Jan Siegle, gerade frisch gebackener Deutscher Vizemeister in Böblingen geworden, ran. Er hatte die schwierigste Aufgabe gegen den an 9-12 gesetzten Franzosen Rohan Mandil. Jan zeigte dabei eine klasse Leistung und war knapp an einer Überraschung. Am Ende siegte der Franzose aber in vier Sätzen.

Tobias Weggen ging als letzter deutscher u19er in den Court. Er besiegte den Iren Todd Gowdy sehr deutlich in drei Sätzen und zog nach Loic in die zweite Hauptrunde ein.

Die beiden deutschen Mädchen, Saskia Beinhard (SI Frankfurt) und Kacenka Tycova (Würzburg) spielten parallel im zweiten Center in Lissabon. Sie zogen nach guten Leistungen und ungefährdeten Siegen ebenfalls in die zweite Runde, die bereits am späten Mittag ausgetragen wurde. Kacenka verlor nach engem Spiel etwas unglücklich mit 1:3 Sätzen gegen ihre tschechische Dauerrivalin Kristyna Fialova (5/6). Vor allem unglücklich weil sie beim Stand von 9:6 und 1:1 Sätzen den Satz noch verlor und den taktischen roten Faden anschließend nicht mehr wieder fand. „Es ist schade, dass sich Kacenka für eine tolle Partie nicht belohnt hat“ sagte Sina Wall anschließend.

Eine harte Nuss musste Saskia gegen die Engländerin Grace Gear schlucken. Saskia spielte ebenfalls stark und erzwang bei 1:2 Satzrückstand noch den Satzausgleich. Zahlreiche enge Ballwechsel konnte sie im fünften Satz für sich entscheiden und zog mit 9:6 ihrer Gegnerin davon. „Leider konnte sie ihren Vorsprung ins nicht ins Ziel bringen und verlor sehr knapp mit 9:11“ teilte Sina Wall kurz nach dem Spiel mit.

Auch die Jungen spielten ihre Runde am Mittag. Den Beginn machte dabei wieder Loic, der nach gutem erstem Satz, sich am Ende mit 0:3 Sätzen seinem Gegner Harry Falconer aus England beugen musste.
Jan, der leider seine erste Runde knapp verlor, ging am Ende des Tages, trotz einer 2:0 Satzführung gegen den Spanier Estevez, auch in seiner zweiten Partie als Verlierer vom Court.

Tobias hatte als letzter deutscher Teilnehmer die Möglichkeit ins Achtelfinale einzuziehen. Der amtierende Deutscher Meister musste gegen den Dänen Magnus Laursen, gegen den er bei der letzten EM klar in drei Sätzen verlor, ran. Tobias begann zielstrebig und gut die Partie und ging schnell mit 1:0 Sätzen in Führung. Im zweiten Satz hatte er bei 10:8 zwei Satzbälle, die er leider nicht nutzen konnte. „Im dritten Satz war er wahrscheinlich noch in Gedanken bei den nicht genutzten Satzbällen und verlor zu schnell den dritten Satz“ sagte Bundestrainer Pettke nach der Partie. Den vierten Satz gewann Tobias aber hart umkämpft mit 11:9! Der fünfte Satz brachte letztlich die Entscheidung für seinen dänischen Kontrahenten.

Damit sind alle deutschen Teilnehmer aus dem Hauptfeld leider ausgeschieden.

Sina Wall als Coach und der Bundestrainer Oliver Pettke sind dennoch mit den gezeigten Leistungen und den engen Resultaten nicht ganz unzufrieden. „ Wir hätten uns natürlich gewünscht den einen oder anderen Spieler/-in der dritten Runde zu sehen. Das sollte heute nicht so sein. Trotzdem werden wir nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern versuchen noch gute Ergebnisse für die Auslosung des Teamwettbewerbs abzuliefern!

Morgen starten die Matches wieder um 9:30 Uhr in Lissabon.

Alle Ergebnisse der EM findet man hier!

Offizielle Pool Partner

Termine Jugend

Mai
11

11.05.2017 - 14.05.2017

Jul
19

19.07.2017 - 23.07.2017

Jul
24

24.07.2017 - 28.07.2017

Squash Termine

Apr
26

26.04.2017 - 29.04.2017

Apr
29

29.04.2017 - 01.05.2017

Mai
11

11.05.2017 - 14.05.2017

Mai
19

19.05.2017 - 21.05.2017

Jun
16

16.06.2017 - 17.06.2017

Jul
19

19.07.2017 - 23.07.2017

Jul
24

24.07.2017 - 28.07.2017

Sep
29

29.09.2017 - 01.10.2017

Nov
18

18.11.2017 - 19.11.2017

Nov
28

28.11.2017 - 03.12.2017

Newsletter Anmeldung

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Doll & Winter

Deutscher Squash Verband e.V.